Eine musikalische Reise durch die Jahrhunderte und um die Welt: Frühjahrskonzert des Gemischten Chors Eintracht Böhringen am 17. März 2018

 

Am 17. März 2018 veranstaltet der Gemischte Chor Eintracht Böhringen, bestehend aus dem Gemischten Chor und dem Chor Canti Nova, sein traditionelles, bestuhltes Frühjahrskonzert in der Böhrin­ger Mehrzweckhalle.

 

Anlässlich der 775-Jahrfeier begeben sich die beiden Böhringer Chöre zusammen mit dem Publikum auf eine musikalische Reise durch verschiedene Jahrhunderte und in entfernte Länder. Der Gemischte Chor wird dabei von Josef Weimert, der Chor Canti Nova von Jutta Horton geleitet. Für ein tänzerisches Highlight beim diesjährigen Frühjahrskonzert wird die Konstanzer Tanzschule Dance4You sorgen.